1-Wire Multisensor zur Montage in UP-Dosen

Nach langer Zeit geht es nun endlich weiter mit den 1-Wire Sensoren für die Hausautomatisierung. Es sind viele neue Platinen im aktuellen Jahr entstanden die ich nun nach und nach hier im Blog vorstellen werde. Beginnen werde ich hier mit einer Multi-Sensor-Platine zur Montage in einer UP-Dose hinter einer (Jung LS994B WW) Blindabdeckung.Multisensor-UP-innen-mit-Platine-300x292 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-DosenDie Platine sieht wie folgt aus…

Multi-Sensor-UP-250x300 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-DosenHauptbestückungsseite(Innen oder wenn kein PIR genutzt wird aussen)

Die andere Seite sieht so aus…

Multi-Sensor-UP-TOP-241x300 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-DosenAuf dieser Seite kann ein PIR Sensor (HC-SR501) bestückt werden

So sieht der Montagerahmen und die bearbeitete Blindabdeckung ohne Platine aus…

Multisensor-UP-innen-leer-300x288 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-DosenSofern man den PIR-Sensor nicht benötigt dreht man die Platine einfach um, dann liegen alle Sensoren zur Frontseite hin.

Voll bestückt sieht die Platine dann so aus…
1-Wire-UP-Multisensor-300x233 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-Dosen…und von der anderen Seite…

1-Wire-Multisensor-UP-Seite-TOP-228x300 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-DosenDie Platine kann mit den folgenden Sensoren bestückt werden:

HIH-5030/5031 zur Messung der Luftfeuchte
DS18B20 zur Temperaturmessung
TGS2600 zur Messung der Luftgüte (VOC)
SFH203P zur Helligkeitserkennung

Es kommen zwei DS2438 zum Einsatz die die Verbindung der einzelnen Sensoren zum 1-Wire herstellen. Die Platine wurde wieder zum Einsatz an einem Loxone Miniserver entwickelt, funktioniert aber auch mit z.B. FHEM.

Weiterhin kann wieder ein DS2411 als BUS-Check eingelötet werden, ich nutze diesen auch um mir in der Loxone anzeigen zu lassen ob ein bestimmter Sensor am Bus hängt oder nicht.

Platinen gibt es ab sofort im Blog Shop, Bausätze folgen Mitte August 2018..

Verlinke diesen Beitrag:

<a href="https://blog.thomasheldt.de/1-wire-multisensor-zur-montage-in-up-dosen/">1-Wire Multisensor zur Montage in UP-Dosen</a>

The following two tabs change content below.
photo-80x80 1-Wire Multisensor zur Montage in UP-Dosen

Thomas H.

Als Betreiber dieses Blog versuche ich hier interessante Projekte und Tipps rund um die Elektronik zu bieten.

21 Gedanken zu „1-Wire Multisensor zur Montage in UP-Dosen

  1. Thomas Simon

    Hallo Thomas.
    Danke für die Infos.
    Super!Der Sensor klingt sehr interessant.
    Werde ich mir gleich einmal bestellen.

    Vielleicht hast du ja irgendwann mal einen zusammengelöteten über ?:-)

    Mittlerweile schaffe ich es zwar schon besser aber naja….. 🙂
    Profi werde ich nie.
    Grüße Thomas

    Antworten
  2. vitala

    Hallo Thomas,

    erstmal Respekt für die neuen Platinen! Du hast ja die Platinen nur auf die Firma Jung gemünzt, gehe davon aus das bei dir zu Hause auch nur Jung verbaut ist. Wir haben Berker S1. Berker bietet momentan als einziger einen richtigen UP Sensoreinsatz.
    Es wäre schön wenn du evtl. auch für diesen Einsatz die Platine anpassen könntest.

    Link:
    https://www.eibmarkt.com/de/products/BERKER-Sensoreinsatz-75941001.html?utm_source=Portalexport&utm_medium=CPC&utm_term=Produktaktion&utm_campaign=GoogleShopping_DE&userLocale=DE&gclid=EAIaIQobChMI9c-y1YHD2AIVBjwbCh1DCgArEAQYASABEgJqmPD_BwE

    Gruss

    Antworten
  3. Tiede

    Hallo Thomas,

    genau das was ich gesucht habe. Super Blog!!!

    Ich möchte diese Leiterplatte auch geren einsetzten. Ich möchte die Leiterplatte durch Bestückungsvarianten je nachdem welche Sensoren benötigt werden in verschiedenen Räumen einsetzen.

    Kannst du sagen, wann die Leiterplatte bzw. der Bausatz im Shop gekauft werden kann?

    Gibt es zu der Leiterplatte eine bemasste Zeichnung um den Blinddeckel für eim Schalterprogramm bohren zu können?

    Viele Grüße

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Tiede,
      danke für das Lob, freut mich wenn der Blog gefällt.

      Aktuell gibt es noch keine Zeichnung, werde ich wohl erst im Februar zu kommen, dann sollte es auch die Platine und den Bausatz geben.

      Gruß
      Thomas

      Antworten
        1. Thomas H. Beitragsautor

          Hallo Juri,

          ja sicher aber aktuell sind andere Projekte etwas wichtiger. Aber es wird auf jeden Fall auch hier weiter gehen.

          Gruß
          Thomas

          Antworten
          1. Juri Tiede

            Hallo Thomas,

            hast du eine ungefähre Idee wann du an dem UP-Multisensor weiter machen wirst?

            Viele Grüße
            Juri

          2. Thomas H. Beitragsautor

            Hallo Juri,

            ja Ende März geht es weiter, vorher habe ich noch andere Projekte auf dem Schirm.

            Gruß
            Thomas

  4. Mathias Giacomuzzi

    Hallo,

    Ich suche genau auch so ein Sensor. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit so einen zu bekommen?

    Vielen Dank
    Schöne Grüße
    Mathias

    Antworten
  5. Plamen

    Hallo Thomas,
    ich warte ebenfalls schon ungeduldig auf den Sensor. Ich habe zwar Gira installiert, aber ich denke, dass ich den Sensor schon irgendwie da rein bekomme. Kannst du vielleicht sagen welche min und max Betriebstemperaturen möglich sind? Würde ihn gerne an verschiedenen (trockene) Orte einsetzen wollen.

    Dein Blog und Shop sind übrigens spitze! Was mir gefallen würde wäre, wenn es einen direkten Link von den Produkten im Shop zum Artikel im Blog gäbe. Vielleicht lässt es sich leicht umsetzen. Vielen Dank!
    Gruß
    Plamen

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Matthias,

      aktuell bin ich so im Stress das ich die Order neuer Platinen auf mitte Mai verschieben musste.

      Gruß
      Thomas

      Antworten
  6. Marcus

    Hallo Thomas,
    mit großem Interesse habe ich gerade Deinen Blog-Beitrag gelesen und habe, wie viele vor mir, die Frage:
    Wann ist die Platine von Dir lieferbar? (und Bauteilliste, etc.)
    Danke und Gruß
    Marcus

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Marcus,

      aktuell gehe ich davon aus das die Platinen nach meinem Urlaub eintreffen, also ca. 5.-10.7.2018.

      Gruß
      Thomas

      Antworten
      1. Marcus

        Guten Morgen Thomas,

        aus aktuellem Anlass wollte ich noch mal Nachfragen, wie denn der Stand der Dinge bei Dir und dem Multisensor ist.

        Gruß
        Marcus

        Antworten
        1. Thomas H. Beitragsautor

          Hallo Marcus,

          die Platinen kann man ab sofort bestellen, Bausätze ab Mitte August.

          Gruß
          Thomas

          Antworten
  7. Eric

    Hallo Thomas,

    auch ich hätte großes Interesse an den Bausätzen. Ich drücke die Daumen, dass es noch im August klappt. Kannst Du uns einen Tipp geben, wie Du die Aussparungen in die Rahmen bekommen hast? Wurde des gefräst? Hat die Arbeiten für Dich ein Unternehmen durchgeführt? Kannst Du uns dies nennen?

    Viele Grüße

    Eric

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Eric,

      ich habe gerade neue Platinen bestellt, aber ob es noch im August klappt kann ich nicht versprechen.

      Die Aussparungen wurden gefräst, das hat ein Freund meines Bekannten gemacht für den ich die ersten Sensoren entwickelt habe.

      Ich habe mir selbst jetzt aber auch eine kleine CNC Fräse gekauft, nur hatte ich noch keine Zeit diese in Betrieb zu nehmen.

      Gruß
      Thomas

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.