1-Wire Radar-Modul Adapter mit DS2411

Oft möchte man keine sichtbaren Bewegungsmelder in der Wohnung installieren und da bin ich dann auf die Idee gekommen fertige Radar-Sensor Module zu nutzen.

Um diese Module auch per 1-Wire nutzen zu können habe ich eine Platine entworfen die einen DS2411 I-Button auf den Bus schaltet wenn eine Bewegung erkannt wird.

Die Platine wird so aussehen…
1-Wire-Radar-Adapter-PCB 1-Wire Radar-Modul Adapter mit DS2411Ausgelegt ist die Platine für zwei verschiedene Radar-Sensor Module, das HFS-DC06 und das HW-MS03. Beides sind 5,8GHz Module die mit 5V betrieben werden können.

Aussehen tun die beiden Radar-Sensor Module so…
hfs-dc06-58ghz 1-Wire Radar-Modul Adapter mit DS2411HFS-DC06 (einfach einstellbar, linkes Poti=Dauer Ausgangsimpuls, rechtes Poti = Reichweite)hw-ms03 1-Wire Radar-Modul Adapter mit DS2411HW-MS03

Da bei ersten Test die, nicht so störfreie, Versorgungsspannung der Module zu Fehlauslösungen führte habe ich einen Filter integriert der die Versorgungsspannung filtert. Er besteht aus einen Ferrite Bead, zwei 1000µF/10V Elkos sowie einem 10 Ohm Widerstand.

Die Radar-Sensor Module können sogar in der Wand (z.B. in einer Unterputzdose) verstaut werden und lösen noch erfolgreich aus.

Sobald die nächsten Musterplatinen eingetroffen und getestet sind geht es hier mit einer Anleitung zur Nutzung der Radar-Module mit Loxone und Loxberry (mit 1-Wire Plugin) weiter.

Bereits jetzt kann man die Platinen im Blog Shop vorbestellen, einen Bausatz gibt es natürlich auch wieder (ohne Radar-Sensor Modul).

 

Verlinke diesen Beitrag:

<a href="https://blog.thomasheldt.de/1-wire-radar-modul-adapter-mit-ds2411/">1-Wire Radar-Modul Adapter mit DS2411</a>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.