1-Wire Wetterstation

Nachdem viele einzelne Platinen rund um das Thema Wetter entstanden sind gibt es bald auch eine komplette Wetterstation die per 1-Wire an eine Hausautomatisierung, z.B. Loxone (DS2423 über LoxBerry) oder FHEM, angeschlossen werden kann.

Folgende Werte sollen erfasst werden, Temperatur, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Niederschlagsmenge, Helligkeit, Luftfeuchte und Luftdruck.

Diese Platine habe ich dafür entworfen…

1-Wire-Wetterstation-BIG-PCB-TOP 1-Wire WetterstationAls Sensoren kommen „alte“ Bekannte zum Einsatz. Ein DS18B20 für die Temperatur, ein HIH-5030/5031 für die Luftfeuchte, ein SFH203P für die Helligkeit, ein MPX4115A für den Luftdruck sowie ein Windgeschwindigkeitsmesser, ein Windrichtungsgeber und ein Niederschlagsmesser.

Das ist der Windmesser…

Windmesser 1-Wire WetterstationSo sieht der Windrichtungsgeber aus…

Sensor-Windrichtung 1-Wire WetterstationUnd das ist der Regenmengenmesser…

rain-gauge 1-Wire WetterstationDer Windrichtungsgeber, Windgeschwindigkeitsmesser und der Niederschlagsmesser können direkt, mit den an den Sensoren befindlichen Kabeln mit RJ11 Steckern, an die Platine angeschlossen werden.

Drei DS2438 dienen dazu die Werte von Windrichtung, Helligkeit, Luftdruck und Luftfeuchte auf dem 1-Wire Bus zur Verfügung zu stellen. Die beiden Counter eines DS2423 erfassen die Werte des Windgeschwindigkeitsmessers und des Niederschlagsmessers.

Zu guter letzt ist wieder ein DS2411 vorhanden der als Busüberwachung, bzw. Platinen-ID, dient.

Die erste fertig aufgebaute Platine befindet sich im Test…

1-Wire-Wetterstation-PCB-komplett 1-Wire WetterstationWenn das Wetter besser wird werde ich hier den Weg vom Aufbau bis zur Installation im Aussenbereich aufzeigen. Es wird also ein längeres Projekt 😉

 

Verlinke diesen Beitrag:

<a href="https://blog.thomasheldt.de/1-wire-wetterstation/">1-Wire Wetterstation</a>

The following two tabs change content below.
photo-80x80 1-Wire Wetterstation

Thomas H.

Als Betreiber dieses Blog versuche ich hier interessante Projekte und Tipps rund um die Elektronik zu bieten.

19 Gedanken zu „1-Wire Wetterstation

    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Jürgen,
      es ist das Projekt des aktuellen Jahres für mich. Wenn alles so funktioniert wie gedacht wird es sehr interessant für alle die ihre Hausautomation um eine komplette Erfassung der Wetterdaten erweitern wollen 😉

      Gruß
      Thomas

      Antworten
  1. Volker

    Hallo zusammen,

    der DS2423 ist nicht mehr oder nur noch zu astronomischen Preisen zu bekommen (wurde schon vor einiger Zeit abgekündigt). Es gibt keinen Nachfolger, außer mittlerweilen einigen Softwarelösungen auf AVR-Basis (Software-Emulation). Für ein Neuprojekt evt. etwas ungünstig…

    Gruß
    Volker

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Volker,

      ich war gerade in Fernost und bekomme für die nächste Zeit auf jeden Fall noch genug (neue) DS2423 😉

      Eine Lösung mit z.B. Attiny finde ich nicht so gut, zumindest solange es noch DS2423 gibt, da jedes Exemplar einzeln programmiert werden müsste um eine eindeutige ID zu bekommen.

      Gruß
      Thomas

      Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo,

      ich habe die erste Platine gerade im Test, sieht sehr gut aus, sobald ich fertig bin wird es die Platine und den Bausatz im Blog-Shop geben.

      Ich schätze es wird Ende März werden.

      Gruße
      Thomas

      Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Harald,

      ja in Kürze kann man die Sensoren im Shop ordern. Dauert noch ca. 1 Woche.

      Gruß
      Thomas

      Antworten
  2. Georg

    Hallo,

    ich habe auch Interesse an der Wetterstation.
    Wird der Bausatz voraussichtlich mit wetterfestem Gehäuse sein?

    Antworten
      1. Schuchi

        Super Projekte die du hast.

        Kurze Frage:
        Gibt es für die Niderschlagmessung eine seperate Platine? Das ist das einzigste das mir noch fehlt.

        Grüße und weiter so.
        Schuchi

        Antworten
        1. Thomas H. Beitragsautor

          Hallo Schuchi,

          die Platine wird es geben, allerdings dauert es noch ca. 4-6 Wochen.

          Gruß
          Thomas

          Antworten
          1. Thomas H. Beitragsautor

            Hallo schuchi,

            ja klar es ist ja der gleiche Zählerbaustein.

            Gruß
            Thomas

  3. Markus

    Hallo,

    super Blog suche schon lange eine -Wire Wetterstation.
    Wie sind die Langzeittests verlaufen?

    Ab wann könnte man mit dem Bausatz im Shop rechnen? (finde den Bausatz im Shop leider nicht)
    Gibt es den Regenmesser auch noch im Shop?

    Gruß

    Markus

    Antworten
    1. Thomas H. Beitragsautor

      Hallo Markus,

      da ich leider aus Zeitgründen noch nicht viel weiter gekommen bin wird es wohl noch etwas dauern bis der Bausatz, die Platinen und die Sensoren im Shop erhältlich sein werden.

      Bitte einfach ab und an mal vorbei schauen 🙂

      Gruß
      Thomas

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.