Schlagwort-Archive: Hutschiene

I2C 1-Wire 8-Port Bridge für Raspberry Pi

Zur Nutzung mit z.B. LoxBerry ist folgende Platine, für die Raspberry Pi™ (Zero, 2 und 3),  entstanden die 8 1-Wire Busse bietet welche über I2C an den RaspBerry Pi™ angebunden sind.

Die Leerplatine sieht wie folgt aus…

1-Wire-I2C-LoxBerry-RasPi-Board I2C 1-Wire 8-Port Bridge für Raspberry Pi Weiterlesen

LoxBerry, die wohl beste (externe) Erweiterung für den Loxone Miniserver

Es hat mich die ganze Zeit geärgert das die Loxone 1-Wire Extension nicht alle, von mir benötigten, 1-Wire Bausteine unterstüzt. Nach langer Suche bin ich nun auf etwas gestoßen und ich habe es sofort ausprobieren müssen, die Rede ist hier von LoxBerry.

LoxBerry LoxBerry, die wohl beste (externe) Erweiterung für den Loxone MiniserverQuelle Image by Christian Wörstenfeld

Ein Raspberry Pi 3 (Model B) lag bei mir noch herum, eine 8GB Micro-SD-Card war auch vorhanden, also nichts wie ran gemacht und es ausprobiert.
Weiterlesen

1-Wire Dual Counter zur Hutschienenmontage

Im Rahmen der 1-Wire Serie habe ich jetzt die Arbeit an einer Platine begonnen die einen Dual-Counter bietet. Man kann damit die Impulse von z.B. div. Strom- oder Gaszählern erfassen.

Auch die Erfassung von Umdrehungen von einigen Windrädern ist möglich.

Wichtig dabei ist das die Impulse von einem potentialfreien Kontakt kommen.

Leider wird der hier eingesetzte 1-Wire Baustein DS2423 nicht direkt von Loxone unterstützt, ein Einsatz unter FHEM und div. anderen Hausautomatisierungen ist aber möglich.

Nachtrag:
Seit der Version 0.4.1 werden die beiden Counter vom 1-Wire Plugin für LoxBerry unterstützt, also kann man die Platine über den Umweg über LoxBerry auch mit der Loxone benutzen.

Die leere Platine sieht so aus…

1-Wire-Dual-Counter-HUT-PCB 1-Wire Dual Counter zur Hutschienenmontage Weiterlesen

UDP 3-fach Kontaktmelder mit Relais zur Hutschienenmontage

Hat man in einem Raum nur ein Netzwerkanschluss und möchte aber z.B. ein paar Fenster überwachen und einen Kleinverbraucher schalten so kann man dies mit dieser Platine einfach erledigen.

Bild der komplett aufgebauten Musterplatine…UDP-Relais-210x300 UDP 3-fach Kontaktmelder mit Relais zur HutschienenmontageDIe Platine baut auf einem Arduino™ Nano auf, auf diesem sitzt ein ENC28J60 basierendes Ethernet Shield zur Netzwerkanbindung.

Im neuen Jahr werde ich anfangen die Software zu schreiben, dann geht es auch hier weiter.

UDP 6-fach Kontaktmelder zur Hutschienenmontage

Möchte man z.B. in nur einem Raum die Fenster überwachen und dafür nicht extra eine 1-Wire Extension einsetzen, oder die Eingänge des Miniservers verbrauchen, so kann man die hier vorgestellte Platine nutzen.

Es handelt sich dabei eigentlich nur um ein Baseboard für Arduino™ Nanos (oder kompatible) in Verbindung mit einem ENC28J60 Ethernet Shield.

Auf der Platine befindet sich noch ein Recom DC/DC Wandler der uns die benötigten 5V= aus einer Spannung von 7-32V= liefert. Ein Verpolschutz ist auch vorhanden.

So sieht die leere Platine aus…UDP-Kontaktboard-250x300 UDP 6-fach Kontaktmelder zur Hutschienenmontage Weiterlesen

1-Wire Kontaktmelder zur Montage in Hutschienengehäuse

Nicht Jeder möchte z.B. die Kontaktmelder in einer Unterputzdose unterbringen sondern diese lieber im Verteilerkasten in einem Hutschienengehäuse verbauen.

Extra dafür habe ich zwei Platinen entwickelt welche ich euch hier vorstellen möchte.

Der Hit davon ist eine 14-fach Kontaktmelder Platine, diese sieht unbestückt wie folgt aus…

14K-Hut-265x300 1-Wire Kontaktmelder zur Montage in Hutschienengehäuse Weiterlesen

Pflanzen-Bewässerungssystem mit ESP8266

Eigentlich schon seit längerer Zeit arbeite ich nebenher an einem Pflanzen-Bewässerungs-system auf Basis eines ESP8266 als zentralen Controller.

Jetzt ist alles so weit fortgeschritten das ich anfangen kann es zu veröffentlichen.

Zur Hardware…

Auf dem Bild ist noch der falsche AC-DC Wandler eingesetzt, nur damit man sieht wie es später aussehen wird.

Bewaesserungsanlage-Mainboard-300x282 Pflanzen-Bewässerungssystem mit ESP8266
Das System nutzt kapazitive Feuchtesensoren die je nach Bodenfeuchte eine bestimmte Frequenz ausgeben. Auf die Idee diese Sensoren zu nehmen bin ich über einen Beitrag im  mikrocontroller.net Forum gekommen. Es handelt sich um eine etwas abgeänderte Version dieser Sensoren (Link). Nach diversen Tests haben sich die Sensoren als sehr zuverlässing und stabil herausgestellt. Durch eine kleine Modifikation der Sensorplatinen laufen diese direkt mit den 3,3V des ESP8266.

Weiterlesen

Carrier Boards für ESP8266 Module (1)

Da die verschiedenen ESP8266 Module zum experimentieren nicht gerade „optimal“ designt sind bzgl. ihrer Kontaktiermöglichkeiten, 2mm Raster und teils als SMD, habe ich damit begonnen mir verschiedene Carrier Boards zu entwerfen.

Den Anfang macht ein Board zur Aufnahme eines ESP-07 (Neue Version) bzw.
eines ESP-12(e) Moduls.

Weiterlesen

Aktualisiert am: 11. März 2015

Bilder der ersten fertigen Carrier Boards für das ESP-12 und einen Screenshoot der Webseite integriert.

Aktualisiert am: 15. März 2015

Bestellmöglichkeit und Stückliste für PCB hinzugefügt